Apollon / Mercurius Sondertastatur

Apollon-Sondertastatur.png
  • 1065n
  • 16.99.05.2900
Die Sondertastaturen Typ Apollon und Mercurius sind jeweils in den Ausführungen mit oder ohne... mehr
Apollon / Mercurius Sondertastatur

Die Sondertastaturen Typ Apollon und Mercurius sind jeweils in den Ausführungen mit oder ohne numerisches Tastenfeld erhältlich. Wesentlicher Unterschied zwischen den Typen Mercurius und Apollon ist die Verwendung von unterschiedlichen Tasten sowie Tastenabständen.

Beide Geräte sind außerdem mit extra großer, sehbehindertengerechter Beschriftung erhältlich ( schwarze Gravur auf heller Tastenkappe ).

Der Typ Mercurius ist auch mit extragroßer, sehbehindertengerechter Beschriftung mit weißer Gravur auf schwarzer Tastenkappe ( invers ) lieferbar.

Indikation

Aufgrund des vergrößerten Tastenabstandes gegenüber einer herkömmlichen Tastatur ergibt sich eine sehr gute Eignung bei Menschen mit Fehlbildungen der Extremitäten ( Dysmelien wie z. B. verdickten Fingern ) und Fußschreibern.

Dieser Typ Tastatur kann auch Verwendung finden bei Menschen mit leichten motorischen Fehlfunktionen wie z. B. zittern oder spastischen Lähmungserscheinungen und für Finger / Kopfstabbenutzer.

Technische Details

Typ Apollon:

Gehäuseausführung ohne numerisches Tastenfeld:

  • ca. 450 mm x 195 mm, Höhe vorne: ca. 17 mm, Höhe hinten: ca. 37 mm. Gewicht ca. 3,9 kg.

Gehäuseausführung mit integriertem numerischen Tastenfeld: -ca. 545 mm x 195 mm, Höhe vorne: ca. 17 mm, Höhe hinten : ca. 37 mm. Gewicht: ca. 4,8 kg.

Externes numerisches Tastenfeld Typ Apollonum:

  • ca. 130 mm x 155 mm, Höhe vorne: ca. 17 mm, Höhe hinten: ca. 33 mm. Gewicht ca. 1,0 kg.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Telefon: +49 (0) 6241 49691-0
E-Mail: info@humanelektronik.de